Ankommen und Übernachten in Kassel

Der Workshop findet am Campus Holländischer Platz statt (im neuen Campuszentrum direkt neben der Zentralmensa). Der Campus ist vom Bhf Wilhelmshöhe gut über die Trams am Bhfs-Vorplatz erreichbar (die 1 Richtung Vellmar fährt direkt durch; mit jeweils einmal umsteigen an der Haltestelle Am Stern kommt man mit der 3/4/7 zur Haltestelle Holländischer Platz/Universität). Die meisten Übernachtungsmöglichkeiten, die in der Stadtmitte liegen, sind damit nah am Veranstaltungsort (sehr nah dran sind: die Nordstadt, die Weserspitze; etwas weiter weg sind: Wilhelmshöhe, Vorderer Westen).

Hier ist eine kleine Auswahl an besonders preiswerten und zumeist auch gut gelegenen Hotels:

  • Hotel Schillerquartier
  • Fenster Zum Hof
  • Foto Motel
  • DJH Jugendherberge Kassel (nicht perfekt gelegen, aber dafür günstig)
  • … und ja, auch via AirBNB

Orgateam

Das lokale Organisationsteam des Fachgebiets Soziologie Sozialer Disparitäten hilft bei weiteren Fragen gerne weiter:

Tanja Bogusz (Hauptkontakt)

bogusz(at)uni-kassel(punkt)de


Stefan Laser

stefan.laser(at)uni-kassel(punkt)de

Portrait 2

 

Jonas Müller (aktuell in Elternzeit)

 

 

jonasmueller(at)uni-kassel(punkt)de

 

 

Jona-Mueller-Foto

 

 

Catharina Lüder

 

 

catharina.lueder(at)uni-kassel(punkt)de